Aktuelles

Es ist soweit: das neue Schuljahr beginnt am Montag, 12. August 2019.
 
Die FLS wünscht allen Schülerinnen und Schülern sowie dem Kollegium einen guten Start!
 
 
Einschulung der Auszubildenden des 1. Lehrjahres (Teilzeit):
 
Justizfachangestellte (J1):
Donnerstag, 8:00 Uhr

Eine schöne sowie erholsame Ferienzeit wünscht das Team der Friedrich-List-Schule!
Ferienöffnungszeiten sind mitwochs von 10:00 bis 12:00 Uhr.

Im Vorfeld der Europawahl gingen unsere Schülerinnen und Schüler der Einführungs- und Qualifikationsphase des Beruflichen Gymnasiums bereits am vergangenen Donnerstag an die Urnen. Auch bei uns zeigte sich eindeutig: Das junge Deutschland wählt GRÜN (38,1 %). Dahinter reihen sich die FDP mit 15,3 %, die SPD mit 13,1% und die CDU mit 9,7% ein.
 

Heute ist es soweit: Für unsere Schülerinnen und Schüler der Einführungs- und Qualifikationsphase des Beruflichen Gymnasiums geht es im Rahmen der Juniorwahl zur Europawahl an die Wahlurne. Hierbei üben und erleben die Lernenden den praktischen Prozess des Wählens, indem sie ihn selber in einer Europawahlsimulation durchführen.

Das aktuelle Schuljahr ist noch in vollem Gange; aber bereits jetzt darf sich auf das neue gefreut werden. Denn das neue Sportkursangebot unseres Fachbereichs "Sport" ist online.

Frieden ist ein unerlässliches Gut und wir können uns glücklich schätzen, gemeinsam in Frieden zu leben. Am 9. Mai 1950 stellte Robert Schumann seinen bahnbrechenden "Schumann-Plan" vor. Seine Idee: die Gründung der Europäischen Gemeinschaft für Kohle und Stahl. Hiermit markierte er den Beginn der friedlichen Einigung Europas und legte den Grundstein für die heutige Europäische Union.

Heute beginnen die zentralen Abiturprüfungen in Hessen - so auch an der FLS. Los geht es mit dem Fach "Englisch".
Wie in jedem Jahr haben sich die Familien und Freunde unserer Abiturientinnen und Abiturienten alle Mühe gegeben, um ihren Lieben alles Gute zu wünschen: liebevoll Plakate gestaltet und Bettlaken bemalt. Diese zieren nun das Gelände unserer Schule.

Tom Sohl und Tim Hohl beim Testen der Pumpe.

Zukunft, Zukunft – Informatikfachkräfte werden nach wie vor händeringend gesucht. Außerdem tragen Trendthemen, wie „Digitale Transformation“, „Industrie 4.0“ und „Cloud Computing“, die momentan in vielen Unternehmen noch in der Konzeptphase stecken, dazu bei, dass die Nachfrage in den nächsten Jahren noch weiter steigen wird.
 

Welcher Beruf ist nur der richtige für mich? Welche Ausbildungsmöglichkeiten bieten mir regionale Unternehmen und Behörden? Wie bewerbe ich mich dann richtig oder mache ich doch erst ein Freiwilliges Soziales Jahr zur Orientierung? Versuche ich mich vielleicht als Gründer/in oder gehe ich lieber studieren?

Ist die Friedrich-List-Schule die richtige für mich oder mein Kind, um die Allgemeine Hochschulreife zu erlangen? Wie sieht beispielsweise der bilinguale Unterricht in Wirtschaft, Geschichte oder Politik aus? Was lernt man im Fach „Datenverarbeitung“ und wie kann ich mir Deutsch-, Englisch-, Mathe- oder Wirtschaftslehreunterricht in einer Notebookklasse vorstellen?

"Ein neues Jahr heißt neue Chancen, neue Hoffnung, neue Gedanken und neue Wege zum ganz persönlichen Ziel."
 
Das gesamte Team der FLS wünscht ein gesundes, glückliches und erfolgreiches 2019!
 
Hinweis: Der erste Schultag nach den Weihnachtsferien ist Montag, 14. Januar 2019!

Die FLS wünscht eine besinnliche Winter-/Weihnachtszeit und einen guten Ferienstart!

In unserer Qualifikationsphase des Beruflichen Gymnasiums werden die Schülerinnen und Schüler im Kurssystem unterrichtet. So bietet der Fachbereich "Sport" in jedem Halbjahr ein vielseitiges und umfangreiches Angebot an Sportkursen an, in das sich die Lernenden einwählen.

Kann ich an einem Beruflichen Gymnasium überhaupt die Allgemeine Hochschulreife erlangen? Welche Leistungskurse gibt es neben Wirtschaftslehre und was verbirgt sich hinter dem Notebook- und bilingualen Angebot?
 

Auch die Ergebnisse unserer Juniorwahl zum Hessischen Landtag sind nun ausgezählt: Die Grünen bilden die Spitze mit 24,9 Prozent. Zweitstärkste Kraft ist die FDP mit 18,7 Prozent; dicht gefolgt von der SPD mit 17,1 Prozent. Die CDU bekleidet mit 13,6 Prozent den vierten Rang, die Linke den fünften, mit einem Stimmanteil von 7,6 Prozent.

Pünktlich mit dem Gong zur zweiten Schulstunde öffneten heute Morgen unsere Wahllokale zur Juniorwahl 2018. Im Rahmen der simulierten Wahl zum Hessischen Landtag konnten unsere Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Gymnasiums Demokratie hautnah erleben und erstmals selbst zur Wahl schreiten.

Unser Fachbereich "Politikwissenschaft" nimmt an der Juniorwahl zum Hessischen Landtag 2018 teil

Am 28. Oktober findet die Wahl zum Hessischen Landtag statt. Gleichzeitig werden 15 Volksabstimmungen über vom Landtag beschlossene Verfassungsänderungen vorgenommen.

Am kommenden Mittwoch, 05. September, 7./8. Stunde ist es soweit: die Neuwahlen unserer Schülervertretung (SV) finden statt.
 

Am Dienstag, 28.08., findet in der 7./8. Stunde eine Info-Veranstaltung zu den SV-Wahlen statt. Die Neuwahlen selbst sind auf Mittwoch, 05. September, 7./8. Stunde, terminiert. Ort: Mehrzweckraum.

Am kommenden Dienstag, 28. August, findet in der 7./8. Stunde, im Mehrzweckraum der Schule eine Info-Veranstaltung zu den kommenden Neuwahlen der Schülervertretung statt.
 
Im Rahmen der Veranstaltung wird über die vakanten Ämter informiert, die aktuelle SV stellt sich vor und es erfolgt die Aufstellung der Kandidatinnen und Kandidaten.

"KOMM... wir sind für EUCH da!" - unter dem Motto bieten die Beratungslehrer der Friedrich-List-Schule, Angelika Kaufmann und Jörg Rössel, ab sofort eine offene Sprechstunde an.
 
Geboten wird:
• Hilfe bei Ärger mit Lehrern, Arbeitgebern, Kollegen, Mitschülern oder Eltern,
• Hilfe bei Mobbing,