Beratungsangebot "KOMM" für Schülerinnen und Schüler

Angelika Kaufmann und Jörg Rössel bieten im Rahmen Ihres Beratungsangebots "KOMM" eine offene Sprechstunde für alle Schülerinnen und Schüler an, die Unterstützung benötigen. Immer montags, dienstags, mittwochs und freitags in der 4. Stunde sowie donnerstags in der 2. Stunde könnt ihr in Raum 19 absolut vertraulich über eure Ängste, Sorgen oder Probleme sprechen.

 

Ob...

 

  • ... Ärger mit Lehrkräften, Eltern, Mitschülerinnen und Mitschülern oder Kolleginnen und Kollegen
  • ... Erfahrungen mit Mobbing
  • ... Beziehungsprobleme
  • ... Hilfe bei Suchtproblemen (Drogen und Alkohol)
  • ... Hilfe bei Schulden
  • ... Unterstützung bei schlechten Noten
  • ... oder, oder, oder...

- euer Beratungsteam hat immer ein offenes Ohr für euch und steht euch zur Seite! Außerdem wird euch absolute Verschwiegenheit gegenüber Ermittlungsbehörden zugesichert. Egal, welche Probleme euch beschäftigen - nichs passiert, ohne euer Einverständnis.

Außerhalb der Sprechzeiten könnt ihr Frau Kaufmann und Herrn Rössel auch per E-Mail erreichen. Klickt hierzu einfach mit der Maus auf die jeweiligen Namen.