Europäischer Wettbewerb der Schulen 2018 : "Glückwunsch"!

Auch in diesem Jahr 2018 war die Friedrich List Schule Kassel wieder beim Europäischen Wettbewerb der Schulen mit fünf Schülerinnen und Schülern sehr erfolgreich vertreten.

Zum Oberthema VIELFALT MACHT STARK entwickelten die jungen KünstlerInnen sehr differenzierte Arbeiten, basierend auf einer kritischen Auseinandersetzung mit der aktuellen, teilweise auch sehr problematischen Situation innerhalb und außerhalb Europas.

Die intensive künstlerische Auseinandersetzung führte zu äußerst bemerkenswerten Arbeitsergebnissen (siehe Abbildungen), in denen sowohl hochbrisante und oft unterschlagene geopolitische Fakten im Kunstwerk benannt werden....als auch die Sehnsucht der Menschen nach europäischer Einheit in Vielfalt auf sinnliche Weise im Bild Gestalt annimmt: Eu- Flaggen mit Schminkstiften auf einen schönen Rücken gemalt....

Am 15.6. 2018 um 11.00 Uhr findet die Preisverleihung im Saal des Magistrats der Stadt Kassel im Rathaus statt.

Wir freuen uns, die Preisträger: Laurenz Flashar, Miriam Jung, Julian Reyer, Nicole Michel und Zeimmah Yusufi beglückwünschen zu dürfen.